Profil

Dietmar Neugebauer

  • Jahrgang 1960

Qualifikation:

  • Fachwirt der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft (IHK, 1995)
  • Diplom Sachverständiger für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken, Mieten und Pachten (Deutsche Immobilien Akademie an der Albert-Ludwig-Universität in Freiburg, 2004)
  • Immobilienportfolio-Manager (Europäisches Institut für postgraduale Bildung, Dresden, 2008)
  • Zertifizierter Immobiliengutachter (DIAZert) nach DIN EN ISO/IEC 17024 für die Marktwertermittlung aller Immobilienarten (LF)
  • Recognised European Valuer TEGoVA – REV-DE/IVD/2012/18

Tätigkeiten:

  • Erfahrungen in der Immobilienbranche seit 1986 (WEG- und Hausverwaltung)
  • Maklertätigkeit und Darlehensvermittlung nach § 34c GewO ab 1988
  • ab 1992 Mitarbeit und Fortbildung zum Sachverständigen für Immobilienbewertungen in dem Büro eines öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen
  • ab 1994 selbständige Tätigkeit als freier Sachverständiger für Immobilienbewertungen
  • 1994-2002 als freier Sachverständiger für die Commerzbank AG
  • 1996-1998 als freier Sachverständiger für die Sparkasse Neuss
  • seit 1997 als Sachverständiger für das Amtsgericht Grevenbroich
  • seit 2004 als freier Sachverständiger für ein Bankenkonsortium
  • 2009-2011 Immobilien-Portfoliomanagement für eine Vermögensverwaltungsgesellschaft